Wir ermöglichen die Wiederbelebung urbaner Brachflächen und schaffen so nicht nur Wohnraum für eine wachsende Stadtbevölkerung, sondern auch Platz zum Leben und Arbeiten mitten in der Stadt. Nachverdichtung im Bestand ist die Königsdisziplin des Bauens in der Stadt. Davon verstehen wir etwas. Moderne Stadtentwicklung setzt auf die nachhaltige Kombination aus bezahlbarem Wohnraum, Handel und Gewerbe ohne weiteren vermeidbaren Flächenverbrauch.

Wir steuern das Wachstum unserer Stadt mit Plan und Verantwortung. Neue Wohngebiete brauchen auch die Akzeptanz der Menschen, die bereits in der Nachbarschaft wohnen. Deshalb setzen wir bei neuen Bauprojekten auf Dialog, Vermittlung und Kompromiss, minimieren den Flächenverbrauch und achten auf städtebauliche Qualität der Planungen – damit unser Saarbrücken nachhaltig und in einem guten Klima weiterwachsen kann.